Mittwoch, 08. Juli 2020
Telefon: 040 / 29 41 26

Neujahrsgrüße vom Vorstand des USC Paloma

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des USC Paloma,

selten konnte ich in so entspannter Atmosphäre Weihnachten feiern wie in diesem Jahr. Nicht, dass es beim USC nichts mehr zu tun gibt für mich. Denn viele Themen treiben uns an, wie zum Beispiel der Umbau unseres Clubheim-Anbaus, der Erhalt sowie die Verbesserung unserer Sportanlagen, unsere Vereinsgastronomie, ständige Optimierung bei Geschäftsstellenabläufen und natürlich unsere Sportangebote.

Aber der unglaubliche Einsatz vieler, vieler Menschen beim USC Paloma haben mich in den vergangenen 365 Tagen so sehr unterstützt und motiviert, dass ich mich riesig auf 2020, das Jahr unserer 111-jährigen Bestehens, freue. Wie wir Vorstand es schon in unseren Weihnachtswünschen formuliert haben: Ihr alle sorgt mit so viel Engagement und Herzblut dafür, dass unser Verein am Leben gehalten wird und sich täglich in vielen Facetten weiterentwickelt.

Ich könnte jetzt auch auf unsere sportlichen Erfolge eingehen, von erfolgreichen Tischtennis-Spielern, Handballern oder Fußballern berichten, über eine gute Jugendabteilung oder Wartelisten beim Kinderturnen sprechen und vieles mehr, das möchte ich aber gar nicht. Was für den USC Paloma vor allem zählt sind Werte, zu denen zum Beispiel auch der Hamburger Fußball-Verband aufruft. Wie das „Miteinander statt nebeneinander“, „Respekt“, „Ein Platz für Kinder“ und auch „Kein Platz für Gewalt“ – für diese Werte stehen wir, denn sie machen auch deutlich, dass unser Verein gerade von seinen starken Ehrenamtlern lebt!

Ich möchte mich bei meinen Vorstandskollegen, unseren Mitarbeitern auf der Geschäftsstelle, den vielen ehrenamtlichen Trainern und Betreuern und der gesamten Paloma-Familie herzlich bedanken. Für ihre Leidenschaft, ihre Unterstützung, ihr Vertrauen, ihre Loyalität und auch für ihre Harmonie, mit der sie den USC bereichern. All diese Attribute machen den USC Paloma zu einem besonderen Klub.

Ein herzlicher Dank geht auch an unseren Vereinswirt Maid Zafirovic und seinem Team für die großartige Arbeit im Herzschlag im vergangenen Jahr.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und Unterstützern einen guten Rutsch in das neue Jahr. Auf dass Euch 2020 viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit schenkt.

Und bitte daran denken, gleich am 5. Januar steht das erste große Highlight in unserem „Jubiläumsjahr“ an: Der USC Paloma präsentiert sich dann von 13 bis 18 Uhr beim verkaufsoffenen Sonntag in der Hamburger Meile.

Herzliche Grüße
Ihr Dirk Rathke und der Vorstand des USC Paloma


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.